Eisenberger begeistern beim Eisenbergtreffen in Thüringen

//Eisenberger begeistern beim Eisenbergtreffen in Thüringen

Eisenberger begeistern beim Eisenbergtreffen in Thüringen

Die alljährlich stattfindenden Eisenberger Tage gin­gen in diesem Jahr in Thüringen über die Bühne. Vom 6. bis zum 8. April war eine Abordnung mit Bürgermeister Manfred Kössel und weiteren 43 Bürgern bei idealem Reisewetter in Thüringen, wo sie Eisenberg im Allgäu beim großen Festabend würdig vertreten hatten. Von einem Abstecher nach Dresden am Samstag war die Reisegruppe besonders begeistert. Den musikalischen Beitrag zum Fest­abend hatte der Kirchenchor Zell mit Liedern aus dem Allgäu zur Begeisterung aller großartig be­wältigt.

Auf der Fahrt wurde in Erfurt eine Zwischenstation eingelegt, wo die historische Altstadt, der Dom und die bekannte Krämerbrücke besichtigt wurden. Nach der Begrüßung am Zielort durch den dortigen Gemeindevorsteher Götz Witkop sowie den Ver­tretern der weiteren Eisenbergs gab es einen schönen Abend bei gemütlichem Beisammensein.

Der Samstag wurde nun verschiedentlich genutzt. Während sich einige, unter ihnen auch Manfred Kössel für einen Segelflug entschieden, begab sich der Kirchenchor Zell auf Erkundungsfahrt nach Dresden. Hier wurde der Sängergilde von einer brillianten Führerin zunächst im Bus die herrliche Stadt erklärt, dann ging es zur so berühmten Frau­enkirche, wo vor der Führung noch ein Orgelkonzert für die Allgäuer aufgeführt wurde, das ebenfalls alle restlos in Begeisterung versetzte.

Beim großen Festabend hatte der Kirchenchor Zell mit vier Liedern einen wesentlichen Anteil am hervorragenden Gelingen und der warmen Stim­mung des Abend. Abgeschlossen wurden die Tage mit einem gemeinsamen Gottesdienst, das der Kir­chenchor Zell mit dem Lied, „Wenn das Brot, das wir teilen“, im Bezug auf die Hl. Elisabeth von Thü­ringen stimmig abrundete und stilvoll beendete. Restlos begeistert kamen die Reisenden mit groß­artigen Eindrücken am Sonntag Abend wieder im heimischen Eisenberg an.

Ein Bild zeigt den Kirchenchor Zell vor der Festbühne. Das weitere Bild zeigt die Vertreter der Gäste aus den drei weiteren Eisenbergs am Fest­abend mit den Gastgeschenken.

By | 2018-04-14T11:05:39+00:00 13. April 2018|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Eisenberger begeistern beim Eisenbergtreffen in Thüringen

About the Author:

Geschrieben von Albert Guggemos