Aktuelles

Home/Aktuelles

20. November 2017

Zwölf Ministranten verabschiedet, eine neue eingeführt

By | 2017-11-20T11:15:50+00:00 20. November 2017|Aktuelles|

Am Sonntag, den 19. November wurden in der Pfarrkirche St. Moritz in Zell zwölf altgediente Ministranten verab-schiedet, jedoch konnte nur eine neue Ministrantin von Pfarrer Wolfgang Schnabel ins Amt eingeführt [...]

Kommentare deaktiviert für Zwölf Ministranten verabschiedet, eine neue eingeführt

Der Opfer von Kriegen und Terror in Würde gedacht

By | 2017-11-12T23:37:54+00:00 12. November 2017|Aktuelles|

In der Gemeinde Eisenberg wurde bereits am Sonntag, den 12. November der Kriegsopfer und auch der Opfer von Terror und Gewalt in einem feierlichen Trauerakt gedacht. Wie alle Jahre gestal­tete [...]

Kommentare deaktiviert für Der Opfer von Kriegen und Terror in Würde gedacht

21. Oktober 2017

Gemeinderatssitzung vom 17. 10. 2017

By | 2017-10-23T10:13:52+00:00 21. Oktober 2017|Aktuelles|

Bebauungsplan „Am Gründle“ In der Sitzung des Eisenberger Ge­meinderats vom 17. dieses Monats wurde zunächst über den Bebauungs­plan „Am Gründle“ gesprochen. Die Gemeinde Eisenberg hat um eine Rückführung, also Herausnahme [...]

Kommentare deaktiviert für Gemeinderatssitzung vom 17. 10. 2017

Jahresausflug vom Kirchenchor, Abends wurde gefeiert und treue Mitglieder geehrt

By | 2017-10-16T09:52:58+00:00 16. Oktober 2017|Aktuelles|

Bei herbstlichem Bilderbuchwetter starteten die Sängerinnen und Sänger vom Kirchenchor Zell am Kirchweihsamstag zum diesjährigen Jahresausflug. Die Fahrt führte nach München, wo in erster Linie die Erkundung des Viktualienmarktes auf [...]

Kommentare deaktiviert für Jahresausflug vom Kirchenchor, Abends wurde gefeiert und treue Mitglieder geehrt

Friedhofserweiterung in Zell barrierefrei und formschön gelungen

By | 2017-10-05T10:15:06+00:00 5. Oktober 2017|Aktuelles|

Was lange währt wird endlich gut. Dieses Sprich­wort könnte man auch auf die seit zwei Jahren laufende Erweiterung des Friedhofs in Zell bezie­hen. Doch jetzt präsentieren Gemeinde und Kir­chenverwaltung ein [...]

Kommentare deaktiviert für Friedhofserweiterung in Zell barrierefrei und formschön gelungen

28. September 2017

Käsermeister Josef Kreutzer mit 97 Jahren verstorben

By | 2017-09-28T09:31:52+00:00 28. September 2017|Aktuelles|

Am 13. September ist in Eisenberg der Käsermeister Josef Kreutzer im gesegneten Alter von 97 Jahren verstorben. Der Verstorbene war in der Burgen­gemeinde hoch geschätzt und geachtet. Er stammte aus [...]

Kommentare deaktiviert für Käsermeister Josef Kreutzer mit 97 Jahren verstorben

Ehrung für 20-jährige Treue zum Betrieb

By | 2017-09-21T13:14:27+00:00 19. September 2017|Aktuelles|

Anlass zum Feiern gabs Ende September bei der Holz-baufirma Zimmerei Brenner in Eisenberg. Martin Fichtl aus Seeg arbeitet sein nunmehr 20 Jahren in dem Holzbau-Betrieb und wurde dafür in besonderer [...]

Kommentare deaktiviert für Ehrung für 20-jährige Treue zum Betrieb

Gemeinderatsitzung vom 18. 09. 2017

By | 2017-09-19T22:01:43+00:00 19. September 2017|Aktuelles|

Positive Stellungnahme eines Planverfahrens Pfronten Die Gemeinde Pfronten hat um eine Stellungnahme des Eisenberger Gemeinderats zur 2. Änderung BBP Nr. 39 „Südlich des Kurparks“ gemäß § 2 Abs. 2 BauGB [...]

Kommentare deaktiviert für Gemeinderatsitzung vom 18. 09. 2017

Zwei herrlich geschmückte Kranzrinder und trotz Regen gute Stimmung beim Zeller Viehscheid

By | 2017-09-17T22:25:47+00:00 17. September 2017|Aktuelles|

Wie schon im Vorjahr musste der Almabtrieb in Zell am Samstag, den 16. September bei regnerischem Wetter mit sehr kühlen Temperaturen stattfinden. Trotz alldem säumten hunderte Schaulustiger dem stürmischen Treiben, [...]

Kommentare deaktiviert für Zwei herrlich geschmückte Kranzrinder und trotz Regen gute Stimmung beim Zeller Viehscheid

21. August 2017

Ritterspektakel trotz Wetterkapriolen ein Erfolg

By | 2017-08-21T10:45:01+00:00 21. August 2017|Aktuelles|

Nach mehreren Jahren Wetterglück begann heuer das Ritterspektakel unter weniger guten Vorzeichen. Der heftige Starkregen in der Nacht zum Samstag mit stürmischen Windböen hatte Nacharbeiten am Mor­gen erforderlich gemacht. Der [...]

Kommentare deaktiviert für Ritterspektakel trotz Wetterkapriolen ein Erfolg