Urlaubsparadies im ganzen Jahr

Die moderne zukunftsorientierte Gemeinde,

die über die zwei größten und schönsten Burgruinen Bayerns verfügt, liegt im Voralpenland, eingebettet in eine reizvolle Hügel- und Seenlandschaft am Königswinkel.
In der ländlich strukturierten, 1200 Einwohnergemeinde finden sich rund 70 km beschilderte Wanderwege, hervorragend ausgebaute Radwege, im Winter bestens präparierte Loipen, zwei sehenswerte Kirchen, fünf Kapellen sowie ein Burgenmuseum.

Im Rathaus,

gemeinde-eisenbergdas im Jahr 2000 feierlich eingeweiht wurde, befindet sich auch das Touristikbüro sowie einen Post Point. Hier können Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten am frei zugänglichen, interaktiven Bildschirm Informationen sammeln und Ihr Wunschquartier auswählen.

Die Gemeinde mit ihren 17 Weilern und Ortsteilen

bietet eine außerordentlich anspruchsvolle Gastronomie und hervorragende, klassifizierte Beherbergungsbetriebe, vom Zimmer über Ferienwohnungen bis zum Bike-Ballon-Wander- u. Wohlfühlhotel.

Ein beachtliches kulturelles Angebot mit Veranstaltungen für jeden Geschmack und jede Altersgruppe rundet das Angebot ab.

Durch die zentrale Lage sind Veranstaltungs-,
als auch Shoppingzentren, sowie Badeanstalten und Bergbahnen über
kurze Anfahrtswege schnell erreichbar.

Aktuelles aus der Gemeinde

“Von Freyberg-Grundschule” feierte das 25-Jährige

25. Mai 2019|Kommentare deaktiviert für “Von Freyberg-Grundschule” feierte das 25-Jährige

Nach Ansprachen, Liedern und Tänzen gings bei Sonnenschein für alle auf den Pausenhof oder Schulsportplatz, wo in heiterer Atmosphäre weiter gefeiert wurde. Zunächst begann die Feier zum 25-jährigen Bestehen der „von Freyberg-Grundschu­le“ jedoch in der [...]

Gelungener Jahresausflug der Eisenberger Veteranen

21. Mai 2019|Kommentare deaktiviert für Gelungener Jahresausflug der Eisenberger Veteranen

Allen Teilnehmern wird die Fahrt ins Würtembergi­sche beim diesjährigen Jahresausflug des Eisen­berger Veteranen- und Soldatenvereins in bester Erinnerung bleiben. Echte Veteranen- oder Kriegs­teilnehmer gibt es zwar nicht mehr, doch ist der Jahresausflug ein fester Bestandteil [...]

Schulmitbegründer und Bürgermeister Bayrhof feierlich verabschiedet

13. Mai 2019|Kommentare deaktiviert für Schulmitbegründer und Bürgermeister Bayrhof feierlich verabschiedet

Große Ehre wurde dem 2. Vorsitzenden des Schul­verbands Eisenberg-Hopferau, Gregor Bayrhof zu seiner Verabschiedung entgegen gebracht. Er war es, der mit dem damaligen Bürgermeister der Gemeinde Eisenberg Anton Linder die „von Freyberg-Grund­schule“ nach zähem Ringen [...]