Traditionsgemäß werden beim Schützenverein Frey­berg-Eisenberg am Abend vor dem Fest der Hl. Drei Könige die Würdenträger für das neue Jahr ermittelt. 45 Schützinnen und Schützen hatten sich am Königs­schießen beteiligt und erwarteten gespannt die Ergeb­nisse. Erstmals fand die Proklamation in etwas kleine­ren Rahmen mit Zweimann-Musikunterhaltung im Schützenheim in Zell statt, wo die neuen Würden­träger ehrenvoll gefeiert wurden. Davor wurde ge­meinsam gegessen, dann gab Schützenmeister Georg Guggemos die Ergebnisse bekannt. Neuer Jugend­könig 2014 wurde Schneider Matthias mit einen 23,2 Teiler vor Mayr Michael (25,0 T.) und Bosch Franziska (56,6 T.) Den Ehrentitel der Schützenliesl erkämpfte sich Keller Petra mit einem 16,6 Teiler. Platz zwei erreichte hier Guggemos Eva Maria (19,3 T.) und Strobel Bettina mit einem 30,1 Teiler. Nun wurde mit großer Spannung der Sieger des Königs­schießens erwartet und erneut hatten die Männer das Nachsehen. Der neue Schützenkönig für das Jahr 2014 heißt Simone Stöger, die ihren Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigt hatte und somit die Königskette gleich anbehalten durfte. Für diesen Erfolg gab es natürlich kräftigen Applaus, ebenso zu den Ehren­tänzen der neuen Würdenträger. Nach der Bekannt­gabe aller Ergebnisse wurde verständlicher Weise fröhlich gefeiert.

Ergebnisse Finalschießen

Finale Schüler: 1. Brenner Moritz 84,7 Ringe, 2. Paska Toni 72,1 R., 3. Herkommer Julian 66,5 Ringe

Finale Jugend: 1. Schneider Matthias 99,4 Ringe, 2. Guggemos Ann-Kathrin 98,3 R., 3. Bosch Franziska 92,6 Ringe

Finale Allgemein: 1. Wolfgang Martin 103,2 Ringe, 2. Strobel Bettina 101,7 R., 3. Friedl Florian 97,6 Ringe.

Finale Senioren Auflage: 1. Guggemoos Alfred 102,7 Ringe, 2. Schneider Norbert 101,0 R., 3. Friedl Wilhelm 99,7 Ringe

Alle weiteren Ergebnisse:

Meisterserie Schüler: 1. Brenner Moritz 373 Ringe, 2. Biebach Michaela 281 R., 3. Städele Tobias 277 R.

Meisterserie Jugend: 1. Guggemos Ann-Kathrin 478 Ringe, 2. Schneider Matthias 457 R., 3. Mayr Michael 454 R.

Meisterserie Damen: 1. Guggemos Sonja 485 Ringe, 2. Strobel Bettina 479 R., 3. Stöger Simone 472 R.

Meisterserie Schützen: 1. Martin Wolfgang 492 Ringe, 2. Friedl Florian 489 R., 3. Guggemos Georg 489 R.

Meisterserie Senioren Auflage: 1. Guggemoos Alfred 500 Ringe, 2. Friedl Wilhelm 497 Ringe, 3. Schneider Norbert 497 R.

Festscheibe Jugend: Schneider Matthias 23,2 Teiler

Festscheibe allgemein: 1. Stöger Simone 7,8 Teiler, 2. Friedl Wilhelm 16,1 T., 3. Keller Petra 16,6 Teiler.

Ehrenscheibe: Guggemos Martin 31,5 Teiler