Auch in den kommenden Monaten setzt der Landkreis sein Angebot an kostenlosen Fortbildungen für Ehrenamtliche an den Ostallgäuer Volkshochschulen fort. Ehrenamtliche können sich ab Oktober 2022 zu Themen wie Instagram für Vereine, Stressmanagement für Ehrenamtliche oder Wissensmanagement im Verein informieren. Die Kurse werden von der Servicestelle EhrenAmt des Landkreises Ostallgäu finanziert.

 

Ausgewählte Referenten beantworten den Ehrenamtlichen dabei Fragen wie „Wie nutze ich Instagram für unseren Verein und was sind dabei die ersten Schritte?“, „Wie erkenne ich Stressfallen rechtzeitig und welche Entspannungstechniken unterstützen mich dabei im Gleichgewicht zu bleiben?“ oder „Wie kann ein Wissensmanagement gezielt und nachhaltig ein- und umgesetzt werden? Wie schafft man in einem Verein eine vernünftige Wissenskultur?“. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bei der jeweiligen Volkshochschule nötig. Die Kontaktdaten für die Anmeldung und weiterführende Informationen sind zu finden auf www.ehrenamt-ostallgaeu.de/fortbildungen.html.

 

Die Ehrenamtskurse für die kommenden Monate im Überblick:

 

Kurs, Referent und Inhalte Termin Ort und Anmeldung
Instagram für Vereine

Simon Doser

 

Samstag, 08.10.2022,

15-17 Uhr

vhs Füssen

Tel.: 08362 39577

info@vhs-fuessen.de

Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe für Ehrenamtliche

Andrea Sehnke

 

Samstag, 08.10.22,

14-17 Uhr

vhs Ostallgäu Mitte

Hauptstelle Marktoberdorf

Tel.: 0800 6645256

info@vhs-oal-mitte.de

Datenschutz im Verein

Robert Meggle, Dipl. Informatiker

Samstag, 15.10.2022,

9.30-11.30 Uhr

vhs Buchloe

Tel.: 08241 90233

info@vhs-buchloe.de

Konflikte leicht lösen

Andrea Kühme

 

Samstag, 14.01.2023,

10-16 Uhr

vhs Füssen

Tel.: 08362 39577

info@vhs-fuessen.de

Wissensmanagement im Verein

Robert Meggle

Samstag, 14.01.2023,

10-12 Uhr

vhs Ostallgäu Mitte

Hauptstelle Marktoberdorf

Tel.: 0800 6645256

info@vhs-oal-mitte.de