Project Description

Schloss-Neuschwanstein

König Ludwig II errichtete in spektakulärer Lage das wohl berühmteste Schloß der Welt
Kühn und unwirklich thront es auf einem Burgfelsen über der Pöllatschlucht.
Die Gestaltung der Innenräume orientiert sich an deutschen Rittersagen und an der musikalischen Ideenwelt Richard Wagners. Der in Anlehnung an die Wartburg bei Eisenach geschaffene Sängersaal ist mit Szenen aus der Parzival-Dichtung und der Gralssage geschmückt.
Über zwei Geschosse erstreckt sich der 15 Meter hohe, in Blau und Gold gehaltene Thronsaal, der einer byzantinischen Basilika nachempfunden ist.

Karte