Aktuelles

/Aktuelles

18. Oktober 2018

Hochgradige Musik mit religiöser Untermalung bei Abendandacht in Zell

By |2018-10-18T10:06:34+00:0018. Oktober 2018|Aktuelles|

Die Oktober-Abendandacht des Liturgischen Diens­tes der Pfarrei Zell hat in jeder Beziehung die Erwartungen weit übertroffen. Die Gebete und die Biblischen Betrachtungen waren tiefgründig, jedoch nicht übermächtig, die musikalischen Darbietungen [...]

Kommentare deaktiviert für Hochgradige Musik mit religiöser Untermalung bei Abendandacht in Zell

Infoabend über Gewässerschutz in Eisenberg Schwerpunkt Dolder Bach

By |2018-10-12T07:04:20+00:0012. Oktober 2018|Aktuelles|

Auf offene Ohren stieß eine Einladung der Gemein­de Eisenberg zu einem Informationsabend für Gewässerschutzmaßnahmen allgemein, insbesondere jedoch in der Burgengemeinde mit Schwerpunkt Dolder Bach. Das Floriansstüble war bis auf den [...]

Kommentare deaktiviert für Infoabend über Gewässerschutz in Eisenberg Schwerpunkt Dolder Bach

Seminar für Burgenforschung mit praktischer Arbeit auf Hohenfreyberg

By |2018-10-08T12:28:58+00:008. Oktober 2018|Aktuelles|

Seit dem Jahr 1992 bietet der Mittelalterarchäologe und Burgenforscher Dr. Joachim Zeune Seminare für Burgenforschung der Deutschen Burgenvereinigung e.V. an. Alle die Lust haben, mehr über Burgen zu erfahren oder [...]

Kommentare deaktiviert für Seminar für Burgenforschung mit praktischer Arbeit auf Hohenfreyberg

140 Jahre Treue zum Kirchenchor Zell Tageswanderung zur Sulzlalm

By |2018-10-02T07:13:22+00:002. Oktober 2018|Aktuelles|

Petrus meinte es besonders gut mit der Sängergilde vom Kirchenchor Zell. Ein Bilderbuch-Herbsttag war der Sängerschar am Sonntag dem 30. September beschert, als sie zu einer Fahrt ins Lechtal auf­brachen [...]

Kommentare deaktiviert für 140 Jahre Treue zum Kirchenchor Zell Tageswanderung zur Sulzlalm

17. September 2018

Allgäu-Marschpremiere beim Zeller Viehscheid

By |2018-09-17T12:55:22+00:0017. September 2018|Aktuelles|

Seine Uraufführung erlebte der Marsch „Gruß ans Allgäu“, den der Eisenberger Heimatdichter und Musikant Albert Guggemos geschrieben hat. Er hat, wie er anschließend verriet immer bedauert, dass es keinen Marsch [...]

Kommentare deaktiviert für Allgäu-Marschpremiere beim Zeller Viehscheid

Viehscheid in Zell, viele Besucher, schöne Kranzrinder und eine Marschpremiere

By |2018-09-17T12:36:22+00:0017. September 2018|Aktuelles|

Trotz Nieselregen begleiteten sehr viele Besucher am Sams­tag, den 15.September die zwei herrlich geschmückten Kranzrinder und die über 80 Schumpen beim Abtrieb von der Schlossbergalm zurück in die Sammelweide beim Burghotel [...]

Kommentare deaktiviert für Viehscheid in Zell, viele Besucher, schöne Kranzrinder und eine Marschpremiere

24. August 2018

Pfarrgemeinderat Zell verabschiedete Pater Stanislaw Rutka

By |2018-08-24T11:11:46+00:0024. August 2018|Aktuelles|

Einen sehr herzlichen Abschied hat der Pfarrge­meinderat Zell dem scheidenden Geistlichen, Pater Stanislaw Rutka bei seiner Abendandacht am 22. August bereitet. Musikalisch sehr ansprechend ges­taltet von Johannes Abt, wurden Gebete [...]

Kommentare deaktiviert für Pfarrgemeinderat Zell verabschiedete Pater Stanislaw Rutka

Ritterspektakel 2018 ein grandioser Erfolg

By |2018-08-13T11:05:17+00:0013. August 2018|Aktuelles|

Wetter günstig, Besuchermassen wie nie zuvor, Am Abend platzt die Burg aus allen Nähten Die Macher des Eisenberger Ritterspektakels müssen einen sehr guten Draht zu Petrus haben. Nach den heißen [...]

Kommentare deaktiviert für Ritterspektakel 2018 ein grandioser Erfolg

Ein neues Kreuz steht auf dem Drachenköpfle Geschichte der Kreuze

By |2018-08-13T10:50:53+00:0011. August 2018|Aktuelles|

Es war im Jahr 1950, Kriegsheimkehrer waren keine mehr zu erwarten. Den Eisenberger Veteranenverein hatte nach der kriegsbedingten Pause der junge Heimkehrer Josef Kössel als Vorstand übernommen. Er scharte beherzte [...]

Kommentare deaktiviert für Ein neues Kreuz steht auf dem Drachenköpfle Geschichte der Kreuze

31. Juli 2018

Musikkapelle und Alphornbläser begeistern unter freiem Himmel

By |2018-07-31T13:03:48+00:0031. Juli 2018|Aktuelles|

Am Sonntag, den 29. Juli begeisterten die Musik­kapelle und die Alphornbläser Eisenberg bei herr­lichem Sommerwetter mit einem großartigen Kon­zert unter freiem Himmel auf dem Kirchplatz in Speiden. Die aufgestellten Bänke [...]

Kommentare deaktiviert für Musikkapelle und Alphornbläser begeistern unter freiem Himmel